Die Quartier Lounge in Herford

Quartier Lounge Wanddeko
Das „Markenzeichen“ der Quartier Lounge

Bei der Quartier Lounge, die zentral am Gänsemarkt in Herford gelegen ist, handelt es sich um ein Familienunternehmen. Der Küchenchef Timo Hinkelmann dürfte dabei einigen noch als „Rocker-Koch“ aus der TV-Show „The Taste“ bekannt sein, in der er im Jahr 2014 sogar den 3. Platz erreichte.

Das Ambiente in der Quartier Lounge:

Die Quartier Lounge ist ein kleines, aber feines Restaurant. Bei der Wanddekoration fällt besonders ein Totenkopf mit gekreuztem Besteck auf (siehe Foto oben).


Man sitzt und speist hauptsächlich an langen Tischen mit Bänken, es gibt aber auch 1-2 Tische mit normalen Stühlen. Von der Farbgebung ist die Lokalität hell gestaltet, die Möbel bestehen aus hell lackiertem Holz in Used Optik.

Quartier Lounge Ambiente
Das Ambiente in der Quartier Lounge

Das Essen in der Quartier Lounge:

In der Quartier Lounge gibt es mediterrane Küche mit frischen Zutaten. Nach einer „normalen“ Speisekarte sucht man hier allerdings vergeblich.

Es gibt zwar eine Getränkekarte, die auf dem Tisch steht, aber die aktuellen Speisen findet man nur an schwarzen Tafeln mit weißer Kreide angeschrieben.

Quartier Lounge Getränkekarte
Die Getränkekarte

Durch die regelmäßig wechselnden Gerichte wird gewährleistet, dass keine (kulinarische) Langeweile aufkommt!

Allgemein gibt es in der Quartier Lounge folgende Gerichte:

  • Vorspeisen (z.B. Carpaccio)
  • Burger (nur Montags!)
  • Fischgerichte
  • Fleischgerichte
  • eine vegane/vegetarische Alternative
  • Dessert (ein wechselndes Tagesdessert)
  • Für Burgerfreunde gibt es jeden Montag ab 18.00 Uhr „Timos Burger Day“ (nur Burger!) Für Meeresfreunde gibt es jeden Dienstag „meer“: „Scampi all you can eat“ zum Preis von 21,90 Euro.

Es wird aber auch an Vegetarier und Veganer gedacht. Wer beim aktuellen Speisenangebot nichts Passendes findet, kann gerne das Personal ansprechen und dann wird einem etwas Leckeres aus frischen Zutaten zubereitet. Allerdings sollte man am besten bereits bei der Reservierung angeben, wenn eine vegetarische oder vegane Alternative gewünscht wird.

Meine Erfahrungen in der Quartier Lounge:

Vor dem Essen haben wir als kleinen Appetitanreger einen Brotkorb mit einem hausgemachtem Dip (Timos Dip) erhalten,  was ich sehr nett fand.

Quartier Lounge Brotkorb mit Dip
Der Brotkorb mit Timos Dip

Als Aperitif hatte ich zudem noch einen Prosecco mit Granatapfel, der gut geschmeckt hat.

Quartier Lounge Prosecco mit Granatapfel
Der Prosecco mit Granatapfel

Als Hauptgericht habe ich mich für das Lachsfilet mit Gemüsenudeln entschieden, das man alternativ auch mit Salat bestellen kann. Dieses Gericht hat mir sehr gut gefallen, die Portion war groß, der Lachs perfekt gegart (er war schön zart und mit Meersalz gewürzt) und die Nudeln waren al dente mit knackig-frischem Gemüse.

Quartier Longe Lachs mit Gemüsenudeln
Das Lachsfilet mit Gemüsenudeln

Zum Abschluss habe ich mir dann noch mit meiner Begleitung einen Schokokuchen mit Früchten und einer Kugel Vanilleeis geteilt. Der Kuchen hat schön schokoladig geschmeckt und die Gesamtkomposition – in Kombination mit den Früchten und dem Eis – war stimmig.

Quartier Lounge Dessert
Das Dessert (Schokokuchen mit Früchten und Eis)

Die Quartier Lounge auf Veranstaltungen:

Die Quartier Lounge ist auch bei diversen Veranstaltungen in Herford und Umgebung zu finden. Zum Beispiel auf der jährlich stattfindenden Lifestylemesse Herbstzeitlos im Alten Güterbahnhof in Herford oder beim Streetfoodmarket in Bielefeld.

Auf Herbstzeitlos habe ich dabei schon Timos Burger probiert (mit Röstzwiebeln, Gewürzgurken und hausgemachter Burgersauce), der sehr lecker war und aufgrund der Zutaten vom Geschmack her etwas an einen Hot Dog erinnert hat.

Fazit:

Die Quartier Lounge ist ein kleines, aber feines Restaurant am Gänsemarkt in Herford, das mit regelmäßig wechselnden mediterranen Gerichten mit frischen Zutaten punktet. Da es sich um einen Familienbetrieb (Familie Hinkelmann) handelt, herrscht zudem eine nette und familiäre Atmosphäre.

Ich war bestimmt nicht zum letzten Mal da – den „Burger Day“ möchte ich auch auf jeden Fall nochmal testen!

Meine Bewertung:

(5,0 von 5 Punkten)

Speisekarte:

http://www.quartierlounge.com/menu-2/

Kontaktdaten:

Quartier Lounge
Gänsemarkt 4
32052 Herford
Telefon: 05221/925456
www.quartierlounge.com

Öffnungszeiten:

Montag – Samstagab 18.00 Uhr
SamstagOktober – Mai Mittags geschlossen
Sonntaggeschlossen
Die beliebtesten Artikel auf OWL-kulinarisch.com

5 Gedanken zu „Die Quartier Lounge in Herford“

  1. Wir waren heute im Quartier Lounge und koennen leider die positiven Kommentare
    ueberhaupt nicht verstehen !

    Das Essen war angefangen vom Dip, Suppe
    Hauptspeise SCHRECKLICH !

    Leider nicht zu empfehlen

  2. Habe am 22.07.2017 meinen runden Geburtstag in der Quartier Lounge gefeiert und bin – wie bei den vorherigen Besuchen auch – total begeistert. Kreative Speisen mit dem gewissen Etwas – außerhalb der Speisekarte – ein toller Service in einer positiv außergewöhnlichen Atmosphäre mit viel Professionalität und Flexibilität bereits im Vorfeld bei der Organisation. Ich hätte mir nichts Besseres aussuchen können und auch meine 25 Gäste waren rund rum zufrieden. Gerne jederzeit wieder, wenn dass doch nur nicht so weit weg wäre … (200 km) 🙂

  3. Alles sehr rustikal und wahrscheinlich gerade eine „In-Lokation“. Soweit alles einigermaßen gut. Das garen mit dem Steak sollte noch geübt werden – insbesondere für Gäste die rotes, gerade abgebratenes Fleisch nicht essen.
    Hätte mich bei den Getränken auf ein frisch gezapftes Bier gefreut – aber nur leider nur Flaschenbier im Ausschank.

  4. Die Lokation rustikal aber urgemütlich. Das Essen lecker und gut gewürzt. Das Personal sehr freundlich und kein vorwurfsvoller Blick auf die Uhr als es doch schon sehr spät war.

Schreibe einen Kommentar